Prev Next

    Haus- und Grundstücksverwaltung

    Miethausverwaltung

    Sollten Sie uns Ihr Vertrauen schenken, können Sie auf die nachfolgenden umfassenden Leistungen zählen. Diese erledigen wir mit großer Sorgfalt, zeitnah und nachvollziehbar:

    • Abschluss und Kündigung von Mietverträgen einschließlich Abnahme und Übergabe der Mieträume.
    • Auf Wunsch Überprüfung der Mietinteressenten mit Hilfe einer Schufa-Abfrage zur Feststellung der Bonität.
    • Forderungsmanagement: Mietinkasso und Geltendmachung aller Ansprüche, die dem Hauseigentümer aus den Mietverhältnissen zustehen. Überwachung des Einganges der Mietzahlungen und Führung des Mietkautionskontos.
    • Jährliche Abrechnung der Betriebskosten und Heizkosten.
    • Übernahme des gesamten mündlichen und schriftlichen Verkehrs mit Mietern, Behörden und Serviceunternehmen.
    • Pünktliche Bezahlung der Rechnungen und Annuitäten nach vorheriger Prüfung.
    • Komplette Buchhaltung
    • Jahresabrechnung
    • Überprüfung des Versicherungsbedarfs der Immobilie bei Vertragsbeginn. Bei Bedarf, Abschluss und Kündigung von Versicherungsverträgen im Einvernehmen mit dem Hauseigentümer. Abwicklung von Schadensfällen mit den Versicherungsgesellschaften.

     

    Selbstverständlich erhalten Sie jeden Monat einen übersichtlichen Monatsdruck, dem Sie alle Mietzahlungen sowie Ein- und Ausgänge entnehmen können. So wissen Sie stets "wo" Ihre Immobilie steht.

     

    WEG-Verwaltung

    Das gemeinschaftliche Ziel einer Eigentümergemeinschaft liegt in der Wertsicherung und Wertsteigerung der Immobilie. Dabei kommen meist unterschiedliche Einzelinteressen der Eigentümer zum Tragen.

                                                   

    Als engagierte Wohneigentumsverwaltung sorgen wir mit viel Einfühlungsvermögen und Fingerspitzengefühl für die Wahrung des Gemeinschaftsfriedens.

     

    Hier erledigen wir insbesondere:

    • Vorbereitung und Durchführung der Eigentümerversammlungen und die Umsetzung der gefassten Beschlüsse.
    • Erstellen der jährlichen Wohngeldabrechnung auf der Basis der im Wirtschaftsjahr zu verzeichnenden Zahlungsvorgänge.
    • Erstellen des Wirtschaftsplanes für das betreffende Wirtschaftsjahr.
    • Führung des Beschlussbuches gemäß WEG-Gesetz

     

     

    Die WEG-Versammlungen werden ausschließlich durch Organe der Geschäftsleitung mit langjähriger Erfahrung geführt.